Aktuelles

Neuigkeiten zu aktuellen Ereignissen und Terminen

×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 708
Falkencamp auf Ameland 2017 Falkencamp auf Ameland 2017 Falken in Bremen
19. Januar 2017 Bereich: Aktuelles Autor/in 

Ameland/Niederlande (8 - 14 Jahre) 26.06. bis 08.07.2017 Empfehlung

Reif für die Insel? Unser Falkencamp auf Ameland ist das Paradies voller Abwechslung und Abenteuer für Kinder und Jugendliche an der Nordsee, nur ca. 300 km von Bremen entfernt. Strände, Seen, Wälder und Wiesen bieten ein Umfeld wie es viele Stadtkinder heute gar nicht mehr kennen und führen häufig zu völlig neue Erfahrungen bei unseren Teilnehmenden.

Die Insel bietet ideale Bedingungen für erlebnisreiche Ferien, mit der vielfältigen Natur, den weitläufigen feinen Sandstränden, den Dünenlandschaften, dem interessanten Wattenmeer, Wälder und Wiesen.

Neben den Dörfern Ballum und Hollum mit ihren Fußgängerzonen sind die bewachten Badestrände auf Grund optimaler Rad- und Fußwege sehr gut zu erreichen.

Diese Insel und unsere Erfahrungen mit der gruppenfreundlichen Einstellung der Ameländer haben die Falken in den vergangenen Jahren einfach überzeugt.

Unser Gruppenhaus „De Hollumer Trap“ liegt abseits des Autoverkehrs und hat für sicheres Spielen und Toben sowie für alle sportlichen und kreativen Aktivitäten eine riesige Freifläche mit Fußballplatz, Volleyballfeld und Wiesen.

Das große Haus bietet viel Platz für eine altersgerechte Gruppenunterbringung; der Gemeinschaftsraum ist optimal geeignet für die gemeinsamen Mahlzeiten und viele Events wie die beliebte Mottoparty.

Aktivitäten

Langeweile kennen wir nicht!
Dafür sorgt unser umfangreiches kostenloses Inklusivprogramm!

Für gemeinsame Fahrradtouren durch die Dünen, Ausflüge zum Strand und Dorfbesuche bekommt jede(r) die ganze Zeit über ein Leihfahrrad. 

Unsere Aktivitäten bieten für alle Interessen etwas:

  • Buddeln am Strand, Drachen steigen lassen, kreativ sein wie Speckstein bearbeiten, T-Shirts bemalen, mit Perlen basteln, Haare färben

  • Sportangebote wie Fußball, Völkerball, Volleyball, Kickern

  • oder einfach mal chillen

  • Akrobatik, Tanzen, Theater spielen, oder Highlights wie Inselralley, Treckerfahrt, Mottoparty und vieles mehr!

Verpflegung

Unser eigenes Küchenteam kümmert sich wie gewohnt mit einer altersgerechten, reichhaltigen und gesunden Vollverpflegung um das leibliche Wohl.

Wer aktiv ist, muss gut essen und trinken. Neben den drei Hauptmahlzeiten wird am Nachmittag eine Zwischenmahlzeit angeboten. Selbstverständlich stehen ganztägig Getränke zur freien Verfügung.

Für alle Eltern

Qualitätssiegel Kinder- und Jugendreisen BremenWir Falken in Bremen haben uns verpflichtet, wichtige Standards bei Ferienfreizeiten einzuhalten und dafür den Qualitätssiegel für Kinder- und Jugendreisen im Land Bremen erhalten.

Darüber hinaus garantieren wir ein qualitativ hochwertiges Freizeitangebot:

Wir legen traditionsgemäß Wert auf eine hohe und erfahrene Betreueranzahl. Alle Teamer sind im Besitz der Jugendleiter|innen-Card und werden von den Falken in umfangreichen Vorbereitungen nach gesetzlichen und innerverbandlichen Richtlinien für ihre Aufgaben intensivst geschult, wie selbstverständlich auch in Erster Hilfe.
Die altersgerechten Gruppen werden von ihren zuständigen Betreuerinnen und Betreuern rund um die Uhr betreut.

Durch unser umfangreiches Inklusivprogramm erhalten alle Teilnehmenden die Möglichkeit, einen erlebnisreichen Urlaub zu verbringen.

Das Thema sicheres Reisen steht bei uns im Mittelpunkt. Wir beteiligen uns nicht an Busbörsen, sondern fahren seit vielen Jahren mit demselben Busunternehmen. Der Reisebus bringt die Gruppe direkt von Bremen bis vor dem Gruppenhaus, damit entfällt das lästige Schleppen des Gepäcks auf die Fähre.

Im Vorfeld der Reise findet für alle Teilnehmenden und Eltern ein Vortreffen in Bremen statt.

Leistungen

  • Busreise incl. Fährüberfahrt ab/bis Bremen im modernen Reisebus
  • Unterbringung im Gruppenhaus mit Vollverpflegung (ganztägig Getränke)
  • eigenes Leihfahrrad für die Aufenthaltsdauer inklusive
  • umfangreiches kostenloses Freizeit- und Sportprogramm
  • altersgemäße Kinderbetreuung (viele und erfahrene Betreuerinnen und Betreuer)

Termin und Preis 2017

26. Juni bis 8. Juli 2017 (13 Tage)
420,- Euro *
*Neben einem kleinen Taschengeld für Souvenirs, Postkarten, Süßigkeiten etc. sind keinerlei Extrakosten zu erwarten!

 

Zuschüsse:

  • Für Kinder aus Bremen:
    Eine einkommensabhängige Förderung durch die Daniel-Schnakenberg-Stiftung ist bis zu einem Höchstbetrag von  260,- Euro möglich.
    Bitte zügig im Falkenbüro beantragen, da der Fördertopf erfahrungsgemäß im Frühjahr erschöpft ist!

  • Für Kinder aus Haushalten, die folgende Leistungen beziehen: ArbeitslosengeldII, Sozialgeld, Sozialhilfe, Leistungen nach dem Asylbewerbergesetz, Kindergeldzuschlag oder Wohngeld
    Die monatlichen Leistungen in Höhe von 10,- Euro aus dem Anspruch auf soziale und kulturelle Teilhabe können ab Beantragung beim Jobcenter/ Sozialzentren für bis zu 12 Monate angespart werden. Bitte sofort den “Bremen-Pass” beantragen.

Weitere Infos und Formulare gibt es im Falkenbüro und in den hier folgenden Dokumenten zum Herunterladen

  • Wir empfehlen den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung und Reiserücktrittsversicherung. Das „4 Sterne” Angebot einer Reiserücktrittversicherung unseres Partners Hanse-Merkur Versicherung erhalten Sie gerne auf Nachfrage.
Artikel wurde 2871 gelesen
Letzte Änderung am Mittwoch, 25 Januar 2017 21:33

Schreibe einen Kommentar